nlende

Information und Bedingungen

Abfahrtsort: Unsere Reisen von Salzburg aus beginnen am S-Bahn / Europark, die genaue Abfahrtszeit wird immer etwa 14 Tage vor Abreise bekannt gegeben. Andere Abfahrten sind: Bischofshofen, Eugendorf, Hallein, St. Gilgen, Zell am See, Linz, Innsbruck, Wiesing, Wörgl.

Allgemeine Reisebedingungen: Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen „ARB 1992“ in der letztgültigen Fassung, die Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung – Rechnung zugeschickt – ausgehändigt bekommen.Diese „Allgemeinen Reisebedingungen“ liegen auch bei uns im Reisebüro zur Einsichtnahme während der üblichen Bürozeiten auf und können gerne auch von unserer Homepage herunter geladen werden.

Anmeldeschluss: Sofern nicht bei einzelnen Reisen etwas anderes angegeben ist, haben wir grundsätzlich keinen Anmeldeschluss. Wir bitten Sie aber mit Ihrer Anmeldung nicht bis zur letzten Minute zu warten. In der Regel müssen wir nämlich einen Monat vor Reisetermin entscheiden, ob sich genügend Teilnehmer angemeldet haben, um die Reise durchführen zu können. Wenn Sie noch nicht sicher zusagen können, rufen Sie uns an – vielleicht können wir Ihnen eine Lösung anbieten. 

Einreisebestimmungen: Wir ersuchen Sie, bei allen Reisen entweder Ihren gültigen Personalausweis oder Ihren Reisepass mitzunehmen, da Sie überall in der EU mit Personenkontrollen rechnen müssen bzw. viele Hotels danach verlangen.

Insolvenzversicherung: Info zur Reiseinsolvenzabsicherung unter GISA Zahl 31282406 auf der Website: www.gisa.gv.at  Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Amphora Voyage. Die Haftung beschränkt sich gegenüber dem Kunden auf den von ihm bezahlten Reisepreis und ist im Schadensfall mit der Bankgarantie-Summe begrenzt.
Versicherer: Bankgarantie der Salzburger Sparkasse, Alter markt 3 - 5020 Salzburg
Abwickler: Europäische Reiseversicherung, A-1090 Wien, Kratochwjlestraße 4, Tel: ++43 1 – 317 25 00
Wichtige Information zur Insolvenzabsicherung: Zahlen Sie nicht mehr als 10 vH des Reisepreises als Anzahlung nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt“.

Mindestteilnehmerzahl: je Reise mind. 12 Personen; bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 21 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Preis- und Tarifstand: 1. November 2011; die angeführten Pauschalpreise können sich wegen Erhöhungen von Gebühren, Abgaben behördlich festgesetzter Tarife, Einführung einer neuen oder Erhöhung einer Steuer oder Abgabe, Erhöhung von Treibstoffkosten oder Wechselkursen ändern, wenn diese zum Zeitpunkt der Reiseausschreibung noch nicht bekannt gewesen sind. Diese Erhöhung darf jedoch maximal 10% des Pauschalpreises betragen und muss nachweislich begründet sein. Preissenkungen aufgrund von Änderungen aus den oben angeführten Gründen werden automatisch an unsere Kunden weitergegeben.

Reiseversicherungen: Im Pauschalpreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Gerne informieren wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten.

Stornogebühren: Es gelten die Stornogebühren der Allgemeinen Reisebedingungen „ARB 1992“ in der letztgültigen Fassung. Bis zwei Monate vor Reiseantritt können Sie bei uns Ihre Teilnahme an einer Reise kostenlos absagen. Lediglich Reiseversicherungsprämien, Theater-, Opern- oder Musicalkarten (sofern wir sie nicht mehr verkaufen können) werden in Rechnung gestellt. Ab zwei Monate vor Reisebeginn gelten folgende Stornobedingungen (Prozentsatz ist jeweils vom Reisepreis zu berechnen):
bis 30 Tage vor Reiseantritt:                 10%
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt:        25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt:        50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt:           65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden):                 85%

Zahlungen, An- und Restzahlung: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 10% des Reisepreises, mindestens jedoch € 50,00 zu leisten, ebenso allfällige Reiseversicherungsprämien. Wir bitten Sie, die Anzahlung binnen 10 Tagen nach Erhalt der Anmeldung / Rechnung zu bezahlen, da ansonsten Ihre Anmeldung automatisch wieder storniert wird. Die Restzahlung ist 10 Tage vor Reiseantritt fällig. Sie erhalten KEINE weitere Aufforderung für die Restzahlung – bitte um entsprechende Vormerkung des Zahlungstermins!

Veranstalter:

Amphora Voyage GmbH
Salzburgerstraße 15 / 4, 5102 Anthering
UID-Nummer: ATU 73773909; Handelsgericht Salzburg FN 501076 b
Info zur Reiseinsolvenzabsicherung unter GISA Zahl 31282406 auf der Website: www.gisa.gv.at gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Amphora Voyage GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert:
Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 10% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert.
Garant oder Versicherer ist die Sparkasse Salzburg (Bankgarantie).
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Europäische Reiseversicherung vorzunehmen.

Für Buchungen ab dem 1. Juli 2018 treten, die Bestimmungen des Pauschalreisegesetz (PRG) an die Stelle der §§ 31b bis 31f Konsument Schutzgesetz (KSchG).

Bankverbindung

Salzburger Sparkasse
BIC: SBGSAT2SXXX
IBAN: AT15 2040 4000 4222 6506

PDF Allgemeine Reisebedingungen Amphora allgemeinereisebedienungenamphoravoyage.pdf
PDF Allgemeine Reisebedingungen ARB 1992  arb92wko.pdf
PDF Datenschutzerklärung Amphora datenschutzerklrungreisebroamphoravoyage.pdf
PDF Einwilligungserklärung Datenschutz Dritstaten einwilligungserklrungdatenschutzdrittstaaten.pdf
PDF Zustimmung zu Werbung Amphora zustimmungzuwerbung.pdf